wir schützen deutschland

CPA-Atemschutzmasken gehören zu unserem Sortiment, um Deutschland und dessen Bewohner zu schützen.

Karl Rabofsky GmbH Atemschutzmaske

CPA-Atemschutzmasken

Wir liefern unsere CPA-Atemschutzmasken in ganz Deutschland, zum Beispiel an Privatkunden, Unternehmen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.

geprüfte qualität

Mit unseren CPA-Atemschutzmasken haben Sie einen extrem hohen Virenschutz von über 99%.

Lieferung

Durch starke Logistikpartner bieten wir Ihnen normale Paketlieferungen bis zu großen Speditionslieferungen an.

supPort

Ihr Anliegen ist uns wichtig. Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen wie immer zur Seite.

Atemschutzmasken bestellen

Sie können unsere CPA-Atemschutzmasken jetzt direkt über unseren neuen Onlineshop bestellen.

Dies erleichtert Ihnen und uns den Bestellvorgang enorm und ermöglicht auch eine schnellere Lieferung.

Mehr schutz geht nicht

Auf den ersten Blick ist es nicht erkennbar, aber unsere Maske besteht aus fünf Filterstoffen, die zusammen eine hervorragende Filterwirkung bilden. Weit besser als eine gewöhnliche KN95-Maske.

Zusätzlich bieten unsere Masken einen hervorragenden Tragekomfort, denn sie setzen der Atemluft nur 50% des erlaubten Atemwiderstandes entgegen.

frequently
asked questions

Falls noch Fragen offen sind, werden Sie hier bestimmt eine Antwort finden.

Zur Kontrolle der Mindestanforderungen hinsichtlich der Eignung zum Infektionsschutz hat die Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik (ZLS) mehrere deutsche Prüfstellen gebeten, einen Prüfgrundsatz zu erarbeiten, welcher die Mindestanforderungen an Corona-Virus Pandemie Atemschutzmasken (CPA) für den Infektionsschutz beschreibt. Der Prüfgrundsatz basiert auf dem Prüfgrundsatz Revision 1, der auf Grundlage der EU Empfehlung (EU) 2020/413 erstellt wurde und am 20.03.2020 von der ZLS freigegeben wurde. Die neue Version dieses Prüfgrundsatzes (Revision 2) wurde am 02.06.2020 von der ZLS veröffentlicht.

Quelle: https://www.dekra.de/de/corona-virus-pandemie-atemschutzmasken-cpa/

Alle Lagen sind untereinander punktgeschweißt, lassen jedoch jeder Lage den nötigen Platz, um ihre Filterwirkung zu entfalten.

Die gängige Schnabelform bietet ausreichend Raum, so dass Nase und Mund nicht ständig mit den hautfreundlichen Stoffen in Berührung kommen. Gleichzeitig verteilt sich die Atemluft auf eine große Fläche.

Wir ermöglichen jedem den Erwerb unserer Atemschutzmasken. Dabei ist es nicht von Bedeutung, ob Sie eine Privatperson oder eine Firma sind.

Wir bestehen jedoch auf eine Mindestabnahmemenge von 10 Stück, da dies unsere kleinste Verpackungsmenge ist.

Eine CPA-Atemschutzmaske kostet bis einschließlich dem 16.10.2020 0,75€ zzgl. der aktuellen MwSt. Bei 16% sind das insgesamt 0,87€ pro CPA-Atemschutzmaske.

Aufgrund des hohen logistischen Aufwands und der Material- und Verpackungskosten gelten ab dem 17.10.2020 neue Preise. Somit kostet eine CPA-Atemschutzmaske 0,85€ zzgl. MwSt., also insgesamt 0,99€ pro Stück.

Bei großen Abnahmemenge ab 1.200 Stück gewähren wir Preisnachlässe. Bitte sprechen Sie uns dafür an.

Unsere Versandkosten liegen bei einer Bestellmenge von bis zu 500 Stück bei 4,95€ zzgl. Mehrwertsteuer.

Bedingt durch die Covid-19-Pandemie und die fehlenden Schutzausrüstungen, haben wir beschlossen, eine Produktionsstrecke für Atemschutzmasken aufzubauen.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Filter- und Medizinbereich ist keine große Umstellung in unserem Betrieb von Nöten gewesen.

Kleinere Mengen von Masken können wir generell sofort ausliefern.

Bei Großaufträgen kann es je nach Menge der Atemschutzmasken einige Zeit in Anspruch nehmen. Jedoch sind wir in der Lage 24 Stunden pro Tag zu produzieren und das sogar am Wochenende.

Momentan durchlaufen wir noch weitere Prüfverfahren. Sobald wir diese erfolgreich bestanden haben sind unsere jetzigen CPA-Atemschutzmasken ebenfalls FFP2 zertifiziert.

Karl Rabofsky GmbH

Karl Rabofsky GmbH | Faltmaschinen & Atemschutzmasken

Hier finden sie uns